Schule zur Sprachförderung, München

Realisierungswettbewerb 2005, Ankauf


mit biegert landschaftsarchitektur, Bad Friedrichshall


Die kompakte quadratische Form des Baukör-pers versteht sich als Antwort auf die hetero-gene Struktur des Umfelds und fügt sich in Höhenentwicklung und Maßstäblichkeit selbstverständlich in die Gebäudelandschaft ein. Tief in die Kubatur einschneidende Bereiche schaffen eine Verzahnung mit der Landschaft. Die Farbgebung der Fassade aus metallischen Lamellen in changierenden Laub- und Erdtönen vermittelt zwischen hartem Gebäude und fließender Landschaft. Dieser Gedanke findet in der Planung der Grün- und Außenanlagen seine Fortführung.


»  Übersicht